Jacob Beyter (*1480 - †1562)
Übernachtungs-Modalitäten
Hausordnung
Ausstellungen
Wanderkarte
Pressemitteilungen
Pressespiegel
Fotos
Sieger Köder
Literatur
Broschüren
Netzwerk
Links
Impressum
Startseite
Die Seele geht zu Fuß

Hausordnung

Ganz ohne Regeln geht es nicht. Sie sollen einen stressfreien Aufenthalt garantieren und den ehrenamtlichen Helfern die Arbeit erleichtern.

Auf die Mithilfe der Gäste kann nicht verzichtet werden. Dazu gehört, dass sie die benutzten Gegenstände, Räume und Einrichtungen in Ordnung halten.

Die Pilger werden gebeten, Energie und Wasser zu sparen und Abfall zu vermeiden bzw. in den bereitstehenden Behältern zu entsorgen.
Bitte verlassen Sie die Pilgerherberge in einem ordentlichen Zustand.
Benutztes Geschirr bitte spülen und in den Schrank zurückstellen.

Die Schlafräume sollten in der Regel bis 9 Uhr geräumt sein. Die An- und Abreisezeit kann individuell abgesprochen werden.

Die Pilgerherberge ist Nichtraucherzone!

Bitte lesen Sie unsere Infos zum Aufenthalt.

Kontakt/Anmeldung

Walter Koch, 2. Vorsitzender
Förderverein Frommenhausen
Telefon 07478 461

oder: Kurt Hallmayer, Ortsvorsteher
Telefon 0151 14568860
kurt.hallmayer@rottenburg.de

Bitte melden Sie Ihre
Übernachtung möglichst
drei Tage vorher an.
Ein Schlafsack sollte
mitgebracht werden.



Pilgerherberge Frommenhausen. Am Eingang eine Reproduktion eines Bildes des Maler-Pfarrers Sieger Köder